Gebühren des Beschaffungsagenten in China

Sharline Shaw

Niedrigste Sourcing-Agent-Gebühr in China

Geringster Preis

Alle Produktpreise, die wir angeben, sind Lieferant's Preis, der sein kann EXW(Ab Werk Preis , FOB or CIF Bedingungen (Bedingungen hängen von Ihnen ab).

Kostenloser Service

Unser Beschaffungsservice ist kostenlos. Wenn Ihnen unser Service und der von uns angebotene Preis gefallen, geben Sie eine Bestellung auf.

Als Ihr Personal

Wir berechnen nur einen angemessenen Prozentsatz des Produktbetrags als Servicegebühr und werden die Produktion und den Versand weiterverfolgen. Wir können als Ihre eigene Beschaffungsabteilung in China arbeiten.

Preise für Beschaffungsdienste in China

Es wird keine Vorabgebühr erhoben, wenn wir den Beschaffungsservice starten, wir berechnen nur, wenn Sie mit allem zufrieden sind, von der Beschaffung, dem Angebot, der Bestellung bis zum Versand. Wir verpflichten uns, qualitativ hochwertige Produkte zu bestmöglichen Kosten über einen vollständig transparenten Prozess zu beziehen; KEINE VERSTECKTE GEBÜHR wird erhoben.

Indem wir die unten aufgeführten Gebühren zahlen, helfen wir Ihnen bei der Koordination zwischen Lieferanten und Ihnen von der Produktbeschaffung, Werksaudits, Auftragsnachverfolgung, Qualitätsprüfungen und Versandunterstützung, um den Transport von Produkten aus China zu Ihnen zu erleichtern.

BestellbetragServicegebührZahlungs-Ausdruck
Weniger als $ 1,000$ 100 100% Zahlung bei Bestellung.
$ 1,001- $ 3,00010%
$ $ 3,001 6,000-9%
$ 6,001- $ 10,0008%  30% Anzahlung und Restbetrag vor dem Versand
$ 10,001- $ 15,0007%
$ 15,001- $ 20,0006.5%
$20,001 aufwärts6%

Tipps:Wenn Ihre Bestellung groß genug ist und der Betrag weit über 50,000 $ liegt, sind Servicegebühr und Zahlungsbedingungen verhandelbar.

Bereit, um loszulegen?

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihre neuen Produkte zu beziehen und Ihr Geschäft auszubauen.

ZAHLUNGSARTEN

Gesamtbetrag unter 6000 $, wir akzeptieren nur 100 % T/T-Zahlung, wenn die Bestellung aufgegeben wird.
Für Bestellungen über 6000 USD akzeptieren wir 30 % T/T als Anzahlung und Restzahlung vor dem Laden.

BANKINFORMATIONEN

Bankname: Citibank
Kontonummer: 77722190221042496
ABA-Rufnummer: 031100209
Account Name:Leine Innovationstechnologie Co. Ltd
SWIFT/BIC-Code: CITIUS33
Bankadresse: 111 Wall Street, New York, NY 10005, USA

PAYPAL

Konto : [E-Mail geschützt]leelinesourcing.com €XNUMX

Kontobezeichnung: Leeline-Beschaffung Technologie Co., Ltd.
Kontonummer: 346030100100377209023196
Kontobank:Industrial Bank Co.,Ltd, Niederlassung Chongqing
Bank hinzufügen: Nr. 1, Straße Honghuang, Bezirk Jiangbei, Stadt Chongqing, China
Swift-Code: FJIBCNBA580

Tipps:Oben sind unsere Firmenkonten aufgeführt. Wir bieten Ihnen keine anderen Bankinformationen zur Überweisung an. Wenn Sie darüber informiert werden, dass sich unsere Bankinformationen geändert haben, überprüfen Sie sie bitte noch einmal telefonisch, um Betrug zu vermeiden.
Vorgeschlagene Literatur: Alibaba-Zahlung fehlgeschlagen

Gebühren für Beschaffungsagenten in China: Definition, Arten und Einflussfaktoren  

China ist eine der größten Volkswirtschaften und der größte Exporteur der Welt. Die Beschaffung von Produkten aus China ist für viele globale Unternehmen zur ersten Wahl geworden.

Es gibt viele Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie Wählen Sie einen guten Sourcing-Agenten in China für Ihr Importgeschäft.

Die Kenntnis der Details von China-Beschaffungsagent Die Gebühr scheint eindeutig wichtiger zu sein. 

In diesem ausführlichen Artikel führen wir Sie durch und geben glaubwürdige Informationen zu den Typen und Modellen. Wir werden uns auch die Faktoren ansehen, die sich auf die Gebühren des Sourcing-Agenten auswirken und wie viel es Sie kosten wird. 

Lassen Sie uns loslegen!

Gebühren des Beschaffungsagenten in China

Was sind China Sourcing Agent-Gebühren?

Die Gebühren für China Sourcing Agents sind die Entschädigungssummen, die Ihnen Einzelpersonen berechnen, die Ihnen beim Erwerb von Waren für den Import helfen.

Der professionelle Agent kann Ihnen je nach Vereinbarung, Menge und Art der Waren einmalige Gebühren oder Provisionen berechnen. 

Es ist möglich, einen Preisunterschied von einem Sourcing-Agenten zum anderen zu erfahren, aber die übliche Spanne liegt bei 5-10 % der Kosten der beschafften Waren. 

Zwei Arten von Gebührenstrukturen

Je nach Stufe des Supply Chain Managements finden Sie unterschiedliche Gebührenstrukturen, die Sie verstehen müssen.

1. Einmalige Agenturgebühr für die Gewinnung eines Lieferanten

Es gibt Agenten, die sich in die Anfangsphase der Überprüfung von Beschaffungsunternehmen einmischen.

Diese Sourcing-Agent-Kosten werden bezahlt, um den richtigen Hersteller zu identifizieren, seine Legitimität zu überprüfen und dem Käufer die Anforderungen mitzuteilen. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird die Sourcing-Agenten Verlassen Sie die Kommunikation zwischen dem Anbieter und dem Interessenten.

Wenn der Vertrag zwischen dem Lieferanten und dem Käufer unterzeichnet wird, erhält der Sourcing-Agent seine Gebühren. 

2. Produktionsmanagementgebühr

Für neue E-Commerce-Unternehmen, die nach zuverlässigen Lieferanten aus Übersee suchen, ist es wichtig, Beschaffungsagenten zu finden, die über die Suche nach Lieferanten hinausgehen.

Hier kommen Fertigungsmanagementgebühren ins Spiel. 

Diese Art der Gebühr für den Beschaffungsagenten in China beinhaltet die Überprüfung des Lieferanten und die Bestandsverwaltung während der Herstellung. Es ist der Prozess, der durch Verhandlungen wettbewerbsfähige Preise sicherstellt.

Arrangieren für Qualitätskontrolle und Prototyping-Produkte sind ebenfalls in diesen Kosten enthalten. Es gibt zwei Hauptmodelle für Sourcing-Agenten, die bei der Bestandsverwaltung behilflich sind. Sie sind pauschal und provisionsbasiert. 

  • Pauschalgebühr

Die Pauschalkosten sind die Art der Vergütung, bei der die liefernden Unternehmen oder Beschaffungsagenten dem Käufer eine feste Gebühr in Rechnung stellen. Dieser Satz kann je nach Vereinbarung eine monatliche Gebühr oder ein Stundensatz sein.

Die meisten Agenten bevorzugen jedoch eine Stundenbasis, anstatt einen ganzen Monat zu warten. Dieser Satz wird jedoch basierend auf der Länge des Projekts oder pro Produkt berechnet.

Es ist die häufigste Zahlungsstruktur für China-Beschaffungsagenten und wird von Einzelhändlern bevorzugt, da es kostengünstiger ist. 

  • Provision für Beschaffungsagenten

In anderen Fällen berechnen Sourcing-Agenten den Einzelhändlern eine Provision für das gekaufte Inventar. Die Gebühr kann zwischen 5 % und 10 % des gekauften Inventars variieren.

Das heißt, die Gesamtsumme variiert und hängt maßgeblich von der Auftragsgröße, der Produktart und der Projektdauer ab. 

Je höher die Menge der beschafften Produkte ist, desto niedriger ist die Provision und desto größer ist der Verhandlungsspielraum.

Faktoren, die sich auf die Gebühren von Sourcing Agents in China auswirken

Faktoren, die sich auf die Gebühren von Sourcing Agents in China auswirken

1. Erfahrung der Beschaffungsagenten 

Die Erfahrung der Sourcing-Agenturen ist der wichtigste Aspekt bei der Suche nach chinesischen Lieferanten. Hier unterscheiden Sie zwischen schlechten Agenten und guten Agenten oder glaubwürdigen und zuverlässigen von denen, die es nicht sind. 

Mehr Erfahrung bedeutet mehr Wissen über Beschaffungsunternehmen, bessere Preisverhandlungen und außergewöhnliche Qualitätskontrolle.

Suchen Sie daher nach chinesischen Sourcing-Agenten, die über 10 Jahre Erfahrung verfügen. Wenn es schwierig ist, Sourcing-Agenten mit einer solchen Erfahrung zu finden, entscheiden Sie sich für einen mit vier bis fünf Jahren.

Außerdem haben sie eine gute Erfolgsbilanz und das Umsatzwachstum ist stetig und konsistent. So ein Beschaffungsunternehmen wird Ihnen wahrscheinlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. 

Etwas anderes, das Sie für einen chinesischen Sourcing-Agenten mit weniger Jahren Erfahrung überprüfen sollten, ist die Kundenliste.

Wenn die Anzahl der Kunden wächst, bedeutet dies eine gute Arbeitsmoral, exzellenten Kundenservice und einen echten Prozess. Sie können Online-Rezensionen und -Bewertungen überprüfen oder sogar mit ihren Kunden über ihre Erfahrungen sprechen. 

2. Wissen und Spezialisierung

Wenn Sie allgemeine Konsumgüter oder mehrere Produktkategorien wünschen, brauchen Sie keine einzelnen Agenten, die sich auf eine bestimmte Nische spezialisiert haben.

Wenn Sie jedoch potenzielle Lieferanten für eine bestimmte Branche benötigen, möchten Sie Agenten mit Spezialkenntnissen, die sie im Überprüfungsprozess einsetzen können. Wenn Sie beispielsweise Baumaterialien von ausländischen Unternehmen benötigen, möchten Sie einen lokalen Beschaffungsagenten, der Ihnen helfen kann, das zu bekommen, was Sie wünschen.

Dieser einzelne Agent hat möglicherweise höhere Servicegebühren als der allgemeine, aber Sie können sich auch auf die richtige Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis verlassen.

3. Anzahl der Beschaffungsagenten in der Branche 

Der Fertigungssektor in China boomt weiter und es gibt Hunderte von Zulieferern und Erstausrüstern (OEM) in China.

Diese Situation macht es extrem schwierig, standardisierte Sourcing-Gebühren zu haben. 

Die meisten Sourcing-Agenten versuchen, einen Anteil an den vielen Käufern zu bekommen, indem sie kostenlose Dienstleistungen für Probebestellungen oder wahnsinnig niedrige Preise anbieten, um so viele Interessenten wie möglich zu gewinnen. 

Das Ergebnis sind minderwertige Produkte, die Produkttests mit geringem Geldwert nicht bestanden haben. Um zu vermeiden, dass Sie sich in dieser Situation wiederfinden, ist es wichtig zu verstehen, wie gebühr Werke. 

Dadurch erhalten Sie das Wissen, das Sie benötigen, um den richtigen Sourcing-Agenten auf der Grundlage der Servicegebühr zu finden. 

4. Industrie 

Der Sourcing Agent berechnet unterschiedliche Preise für verschiedene Branchen. Die Industriestandards variieren und einige Lieferanten verlangen möglicherweise eine Vorauszahlung. 

Die Preisverhandlungen können auch zwischen verschiedenen Ländern, in die die Waren importiert werden, unterschiedlich sein. 

Darüber hinaus variieren die Verwaltung der Produktion und die Produktbeschaffung je nach Branche, was sich alle auf die berechnete Agentengebühr auswirkt. 

5. Anforderungen an die Qualitätskontrolle 

Während Lieferanten zu denselben Industrieclustern gehören können, können ihre Produkttests, Prototypen und Produktbeschaffung erheblich variieren. 

Mit den Ergebnissen der Qualitätskontrolle ändern sich die Preise für die verschiedenen Qualitäten und Produktkategorien. 

Es wird hochwertige Waren und minderwertige Waren vom selben Hersteller geben. Je nach gewünschtem Grad der Qualitätssicherung kann die Beschaffungsagentur eine höhere oder niedrigere Pauschale berechnen. 

Vorgeschlagene Literatur: So finden Sie einen zuverlässigen Sourcing-Agenten in China

Auf der Suche nach dem besten Beschaffungsagenten in China?

Leeline Sourcing hilft Ihnen, Fabriken zu finden, wettbewerbsfähige Preise zu erzielen, die Produktion zu verfolgen, Qualität zu gewährleisten und Produkte bis zur Haustür zu liefern.

Wie viel wird es kosten? 

Wenn Sie weiterverkaufen Amazon, benötigen Sie den Versand durch Amazon-Vorbereitungsdienst. Das Folgende ist die spezifische Kosteneinführung.

  1. Grundlegende Produktinspektionen

Dies beinhaltet die Überprüfung der Qualität und Quantität Ihrer Produkte, um sicherzustellen, dass sie gut verpackt sind und keine Fehler auftreten.

Die Gebühren betragen 0.10 $ pro Artikel mit einem Minimum von 20 $ pro Bestellung.

  1. Produktkennzeichnung

Hier senden Sie uns nur Ihr FBA-Etikett und wir erledigen den Rest der Arbeit für Sie 

Es kostet Sie 0.20 $ pro Artikel mit einem Minimum von 20 $ pro Bestellung. 

  1. Mehrzweckverpackung

Dazu gehört, dass jedes Produkt in einen FBA-zugelassenen Polybeutel gesteckt wird. Dies ist eine Anforderung, wenn Sie Gegenstände haben, die zerfallen können oder lose sind. 

Wir berechnen Ihnen 0.20 $ pro Artikel.

  1. Bündelung

In unserer Agentur mischen und kombinieren wir Ihre Produkte zu einem Paket, das Sie lieben werden. Wir können auch beim Umpacken, Hinzufügen von Beilagen und Schrumpfverpackungen behilflich sein. 

Die Gebühren betragen 0.30 USD pro gebündeltem Produkt (beinhaltet 5 Artikel) und zusätzlich 0.1 USD pro zusätzlichem Artikel.

Vorgeschlagene Literatur: So beziehen Sie Produkte aus China
Vorgeschlagene Literatur: 1688 gegen Taobao

Wie erhält man den besten Preis, wenn man mit einem Beschaffungsagenten in China zusammenarbeitet?

bester Preis bei der Zusammenarbeit mit einem chinesischen Sourcing-Agenten

Den richtigen Preis zu erzielen bedeutet, einen konkurrenzfähigen Preis zu erzielen, ohne Kompromisse bei der Qualität der Waren, der Verpackung oder des Versandverfahrens eingehen zu müssen.

Das kann kaum passieren, wenn Sie nicht den richtigen Sourcing-Agenten bekommen. Ein guter Sourcing-Agent in China ist das Bindeglied, das Sie mit den besten Angeboten verbindet.

Denn der erfahrene Agent kennt den Produktionsprozess der Ware, den richtigen Lieferanten und die Landessprache.

Sie können sicher sein, dauerhafte Beziehungen aufzubauen, die die Herausforderungen und Komplexitäten der Lieferkette erleichtern. Es gibt keine Garantie auf einen Festpreis und das brauchen Sie auch nicht.

Mit einem erfahrenen Sourcing-Agenten an Ihrer Seite erhalten Sie jederzeit den besten Preis.

Nehmen Sie sich daher Zeit und wählen Sie den richtigen Makler aus. 

Dinge die zu tun sind 

1. Pflegen Sie langfristige Beziehungen mit dem Lieferanten und dem Beschaffungsagenten.

Das bedeutet, dass ein guter Sourcing-Agent Produkte auswählen sollte, die diese Beziehung länger halten lassen.

Sie steigern die Effizienz bei Bestellung und Versand, führen bessere Preisverhandlungen und erhalten das richtige Produkt. In einer langfristigen Geschäftsbeziehung profitieren alle drei Parteien mehr. 

2. Reduzieren Sie Risiken um jeden Preis.

Der richtige Sourcing-Agent spielt hier eine entscheidende Rolle, da er Ihnen hilft, die richtigen Informationen über das fremde Land zu erhalten, das Sie derzeit nicht besuchen können.

Zum Beispiel eine Agentur, die in die Fertigung geht bzw Handelsunternehmen sie zu validieren ist besser. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Lieferant mit den gültigen und aktuellen Lizenzen über die rechtliche Stellung verfügt. 

3. Ein kontinuierlicher Produktionsmanagement-Service ist die beste Option, wenn Sie zum ersten Mal arbeiten.

Es ist am besten, wenn Sie eine lokale Agentur mit Sitz in China beauftragen, die Ihnen auch beim Beschaffungsprozess und der Bestandsverwaltung hilft.

Der Versuch, all diese alleine zu navigieren, kann schwierig sein und Sie können falsche Entscheidungen treffen.   

Vorgeschlagene Literatur: Die 10 besten Versandagenten in China helfen Ihnen beim Versand aus China

Dinge zu vermeiden 

1. Vermeiden Sie die niedrigsten Preise.

Denken Sie daran, dass der Agent im Geschäft ist. Wenn er also zu niedrige Gebühren verlangt, sind die Produkte wahrscheinlich auch von geringer Qualität.

2. Lassen Sie sich nicht von Agenten hinreißen, die vorschlagen, einen kostenlosen Service anzubieten.

Das ist ein Köder, um Sie zu ihnen zu locken, und Sie müssen dafür in versteckten Gebühren oder minderwertigen Produkten bezahlen.

Alternativ erhalten Sie möglicherweise schlechte Dienstleistungen und die Lieferanten sind möglicherweise nicht die besten.

3. Der Preis sollte nicht Ihre primäre Grundlage für die Überprüfung von Sourcing-Agenten sein.

Gehen Sie tiefer auf Dinge wie Erfahrung in der Produktbeschaffung, Glaubwürdigkeit und Transparenz ein.

4. Holen Sie sich Agenten, die Ihre Anforderungen verstehen möchten, und führen Sie einen strengen Überprüfungsprozess für die Lieferanten durch.

Dies wird auf lange Sicht vorteilhafter sein. 

5. Ignorieren Sie Online-Rezensionen oder Bewertungen aus glaubwürdigen Quellen wie Google nicht.

Überprüfen Sie, was andere Einzelhändler über diesen Lieferanten zu sagen haben, und wenn Sie etwas faul sehen, lassen Sie einfach die Finger davon. 

Vorgeschlagene Literatur: Top 70 China Sourcing Agent Unternehmen
Vorgeschlagene Literatur: Die 20 besten Beschaffungsagenten in den USA

Abschließende Überlegungen 

China-Sourcing-Agent-Kommission

Wenn Sie kompromisslose Produktqualität zum richtigen Zeitpunkt und in einem reibungslosen Ablauf erhalten möchten, benötigen Sie einen zuverlässigen Sourcing-Agenten.

Sie bieten keinen kostenlosen Service an und deshalb müssen Sie die Gebühren der chinesischen Sourcing-Agenten verstehen, wie sie mit verschiedenen Modellen berechnet werden und welche unterschiedlichen Zahlungen Sie leisten. 

Wir haben Ihnen auch einige Tipps und Faktoren gegeben, die Sie bei der Auswahl des Agenten berücksichtigen sollten, um sicherzustellen, dass Sie nicht betrogen werden. Wenn Sie diesen Hinweisen folgen, können Sie loslegen. 

Genießen Sie die Beschaffung hochwertiger Waren aus China mit dem richtigen und erfahrenen Agenten an Ihrer Seite! 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Stimmenanzahl: 18

Bisher keine Stimmen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wie Sie diesen Beitrag nützlich fanden ...

Folgen Sie uns in den sozialen Medien!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lasst uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

Sharline

Artikel von:

Sharline Shaw

Hey, ich bin Sharline, die Gründerin von Leeline Sourcing. Mit 10 Jahren Erfahrung im Bereich Sourcing in China helfen wir mehr als 2000 Kunden beim Import aus China, Alibaba, 1688 zu Amazon FBA oder Shopify. Wenn Sie Fragen zur Beschaffung haben, wenden Sie sich bitte an uns Jetzt kontaktieren.